ISTmobil TAXI - Bezirk Korneuburg

Aktuelle Meldungen rund um die Marktgemeinde Niederhollabrunn!

22
Feb 2015
Die Alternative zum eigenen Auto
ISTmobil startet am 01. April 2015 im Bezirk Korneuburg

ISTmobil Bezirk KorneuburgISTmobil betreibt ein innovatives Anruf-Sammel-Taxi System, das Mobilität abseits vom eigenen Auto ermöglicht. Ein einzigartiger Vorteil, vor allem für den ländlichen Raum! ISTmobil unterstützt den Schritt weg vom teuren, eigenen Auto und bietet dadurch neben den positiven Umwelteffekten auch ökologische Vorteile.

Nähere Informationen finden Sie auf der ISTmobil Website: Mit ISTmobil ist jeder mobil! (Externer Link)

20
Feb 2015
Konstituierende Sitzung des Gemeinderates

Am Donnerstag, den 19. Februar 2015 fand die konstituierende Sitzung des Gemeinderates der Marktgemeinde Niederhollabrunn statt. In dieser Sitzung werden der Bürgermeister, der Vizebürgermeister und die Mitglieder des Gemeindevorstandes gewählt sowie die einzelnen Ausschüsse besetzt.
Die neue Gemeindeführung steht und wir gratulieren Bgm. Jürgen Duffek (ÖVP), der mit 14 von 19 Stimmen gewählt wurde und Vzbgm. Rudolf Malanik (SPÖ), der mit 12 von 19 Stimmen gewählt wurde.
Geschäftsführende Gemeinderäte wurden Josef Labschütz (ÖVP), Robert Fürst (ÖVP), Dieter Jöbstl (ÖVP) und Dr. Johannes Schachel (LSP). Zum Prüfungsausschussobmann wurde Samir Cigic (SPÖ) gewählt.

Hier finden Sie die Tagesordnung der konstituierenden Sitzung (PDF, 270 KB). Die letzten beiden Punkte wurden auf Anraten der LSP vertagt und werden später nachgeholt.

18
Feb 2015
Neue Gemeindeführung ÖVP-SPÖ
Duffek wird Bürgermeister

ÖVP-Obmann Jürgen Duffek wird mit Hilfe der SPÖ bei der konstituierenden Sitzung am 19. Februar 2015 zum Bürgermeister gewählt. 

Hier finden Sie den Blitz-Artikel zum Nachlesen: "Duffek wird Bürgermeister" (PDF, 260 KB)

05
Feb 2015
Es fehlen die Worte, aber es war zu erwarten...
Gemeindeführung neu ÖVP-SPÖ

Heute wurden wir informiert, dass eine Koalition zwischen ÖVP und SPÖ beschlossen ist.
Leider fehlte der SPÖ der Mut und sie hat einer möglichen LSP, SPÖ und FPÖ Koalition abgesagt. Wir von der LSP finden das schade!

»Der Mut ist wie ein Regenschirm. Wenn man ihn am dringendsten braucht,  fehlt er einem.«
(Fernandel)

05
Feb 2015
Gemeinderatswahl 2015
Das Wahlergebnis im Detail

Anbei stellen wir Ihnen die ausgewerteten Ergebnisse unserer Gemeinde zur Verfügung. 

Hier finden Sie das Wahlergebnis zum Nachlesen: "Ergebnis der Gemeinderatswahl 2015" (PDF, 462 KB)

05
Feb 2015
Gemeinderatswahl 2015
"VP-Bürgermeister gibt nach Wahlschlappe Rücktritt bekannt"

VP-Bürgermeister Leopold Wimmer wird nicht als Bürgermeister kandidieren und sich gänzlich aus der Politik zurückziehen. 

Hier finden Sie den NÖN-Artikel zum Nachlesen: Wimmer: "Bin nicht der Richtige" (Externer Link)

29
Jän 2015
Gemeinderatswahl 2015
"Bürgerlisten sind am Drücker"

Sie ist geschlagen, die Schlacht um die Sitze in den Gemeinderäten des Bezirks Korneuburg. Was sagen die Bürgermeister zum Ergebnis?

Hier finden Sie den Bezirksblatt-Artikel zum Nachlesen: "Bürgerlisten sind am Drücker" (PDF, 1.395 KB)

27
Jän 2015
Dr. Johannes Schachel
zum kundgemachten Ergebnis der Gemeinderatswahl 2015

Dr. Johannes SchachelWir konnten unser Stimmenergebnis aus dem Jahre 2010 leicht steigern und unser Wahlziel "Bruch der Absoluten der ÖVP" erreichen. Die SPÖ konnte das 2010 verlorene Mandat wieder zurückerobern. Obwohl mit der neuen FPÖ-Liste bei dieser Wahl die Bürger eine größere Auswahl an Kandidaten hatten, konnten wir erneut 5 Sitze im Gemeinderat erreichen und stellen somit wieder die zweitstärkste Fraktion. Mit 27,19 Prozent haben wir insgesamt ein tolles und starkes Ergebnis erreicht.

Wir werden auch in den kommenden Jahren weiterhin mit der Sorgfalt und Nachhaltigkeit arbeiten, welche Sie von uns gewöhnt sind. Wir sind offen für alle Anregungen und Vorschläge ihrerseits. Bitte wenden Sie sich gerne mit Ihren Anliegen an uns.

Das Team der LSP, das in den Gemeinderat gewählt wurde, sehen Sie unter "Über uns".
Ihr Johannes Schachel

27
Jän 2015
Gemeinderatswahl 2015
"Opposition bricht die ÖVP-Absolute"

ÖVP verliert 15 Prozent und zwei Mandate. LSP hält fünf Sitze, SPÖ erhöht auf vier und FPÖ zieht in den Gemeinderat ein.

Hier finden Sie den Kurier-Artikel zum Nachlesen: "Absolute weg, jetzt geht auch der Ortschef" (PDF, 667 KB)
Hier finden Sie den NÖN-Artikel zum Nachlesen: "Opposition bricht die ÖVP-Absolute" (PDF, 1.162 KB)

25
Jän 2015
Sauber gewählt – vielen Dank!

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Niederhollabrunnerinnen und Niederhollabrunnern für das ausgesprochene Vertrauen. Wir freuen uns über ihre Stimme für die LSP und versprechen, dass wir mit diesem Vertrauen verantwortungsvoll umgehen werden.

Hier finden Sie das Wahlergebnis (Quelle Land NÖ) für Niederhollabrunn der "GR-Wahl 2015" vom 25.01.2015 (JPG, 207 KB)
Hier finden Sie das gesamte Wahlergebnis (Quelle Land NÖ) der "NÖ GR-Wahl 2015" vom 25.01.2015 (XLS, 314 KB)

23
Jän 2015
Letzte Informationen
von Dr. Johannes Schachel zur Gemeinderatswahl 2015

Dr. Johannes SchachelIch richte mich nochmals an Sie, um aufgetretene Fragen zur Stimmabgabe für Sie zu beantworten. Ihre Stimme ist bei Nichtbeachtung gewisser Spielregeln ungültig. Wo, wann und wie Sie richtig wählen, erfahren Sie in dieser Aussendung.

Ich hoffe, unsere bisherigen Aussendungen waren für Sie informativ und hilfreich, um uns und unsere Arbeit näher kennenzulernen. Wer unser Wirken in den vergangenen Jahren verfolgt hat, weiß, dass wir Rückgrat haben und für eine ehrliche offene Politik einstehen, die alle Bürger miteinschließt.

Mein abschließender Appell an Sie lautet "GEHEN SIE WÄHLEN, WÄHLEN SIE GÜLTIG, WÄHLEN SIE LSP!"
Ihr Johannes Schachel

Hier finden Sie das komplette Schreiben zum Nachlesen: "Gemeinderatswahl 2015" vom 23.01.2015 (PDF, 124 KB)

22
Jän 2015
Gerüchteküche brodelt wieder!

Die Gerüchte häufen sich in letzter Zeit wieder. Zu einem Gutteil sind dafür gezielte Mundpropaganda unserer Mitbewerber und unseriöse Berichterstattung gewisser Medien verantwortlich. Wir freuen uns natürlich, wenn unsere Arbeit wahrgenommen wird. Man sollte dabei allerdings bei den Fakten bleiben, weshalb wir ausdrücklich auf unser Programm und die Sitzungsprotokolle der vergangenen Gemeinderatssitzungen hinweisen. Darüber hinaus besteht selbstverständlich die Möglichkeit, direkt mit uns Kontakt aufzunehmen.

22
Jän 2015
Bürgerfragen an die LSP

Es wurde bereits eine Reihe von Fragen an uns herangetragen. Wir werden jene, die nicht in unsere Kompetenz fallen bzw. von uns nicht beantwortet werden dürfen, sammeln und an die Gemeindeführung zur Beantwortung weiterleiten.

20
Jän 2015
Aufstrebende Bürgerlisten: "Wahltag ist Zahltag!"

Johann Schachel und Bgm. Franz SchöberDoppelt so viele freie Listen kandidieren bei den Gemeinderatswahlen 2015. Einer der längstdienenden Bürgerlistenmandatare im Bezirk Korneuburg ist Johann Schachel mit der "Liste Schachel" in Niederhollabrunn.

Hier finden Sie den Blitz-Artikel zum Nachlesen: "Näher am Bürger dran" (PDF, 831 KB)
Hier finden Sie den NÖN-Artikel zum Nachlesen: "Die Gemeinde als Eisberg" (PDF, 864 KB)

18
Jän 2015
Unsere Aussendung "Sei dabei – gestalte mit!"

Broschüre "Sei dabei! Gestalte mit!"Sie haben vor kurzem unsere Aussendung mit den Kandidatinnen und Kandidaten der LSP für die Gemeinderatswahl 2015 erhalten (sh. Rubrik "Über uns"). Daneben enthält die Aussendung unser aus 4 Themenschwerpunkten bestehendes Programm (sh. Rubrik "Unser Programm" oder "Service").
Sollten Sie nähere Informationen zu unserer Bürgerliste wünschen, sei es die Kandidaten oder das Programm betreffend, so kontaktieren Sie uns bitte über die Rubrik "Noch Fragen?". Sie können natürlich auch persönlich oder per Telefon Kontakt mit uns aufnehmen.

Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie. Um ein persönliches Gespräch zu vereinbaren, wählen Sie bitte die Rufnummer 0650/3823054 oder senden Sie eine E-Mail an info@liste-schachel.at.

Hier finden Sie die Broschüre zum Nachlesen: "Sei dabei - gestalte mit!" vom 17.01.2015 (PDF, 3.709 KB)
Hier finden Sie die Broschüre als ePaper: "Sei dabei - gestalte mit!" vom 17.01.2015 (ePaper, Externer Link)

Infoblatt der Liste Schachel Parteilos
Aussendung der Liste Schachel Parteilos

Ratten-Causa